Aktuelles | Gemeinde Dienstleistungsverband Region Amstetten

Erstes Repair Café in Waidhofen/Ybbs!

Kaputtes reparieren statt wegwerfen

Kaputtes reparieren statt wegwerfen – am 17. Februar lud Bernadette Aigner vom Werk- und Denkraum Sturmfrei zum ersten Repair Café in Waidhofen/Ybbs.

Der Nachmittag wurde genutzt um, unter der Leitung und Unterstützung von drei Expertinnen, kaputte Textilien zu reparieren und zu zeigen wie defekte Reißverschlüsse und Co wieder hergerichtet werden können. Bei der Veranstaltung wurde sich neben klemmenden Reißverschlüssen auch um löchrige Socken und zerrissene Kleidungsstücke angenommen. Sehr positiv wurden die zur Verfügung stehenden Utensilien für das Reparieren von Textilien angenommen, eine Vielzahl an einnähbaren Reißverschlüssen konnten verwendet werden.

Nach dem erfolgreichen Start des Veranstaltungsformates richtet sich der Blick nun in die nahe Zukunft. Mit Samstag den 7. April ist der nächste Termin für eine Reparaturveranstaltung gefunden, dieses steht ganz im Zeichen des Fahrrades und wird in Kooperation mit der Radlobby Waidhofen durchgeführt. Von 14:00 bis 17:00 wird gemeinsam an Rädern geschraubt und Fit für die Radsaison gemacht.

Die Klima- und Energiemodellregion Amstetten ist laufend auf der Suche nach freiwilligen Reparatur-Experten. Möchtest du das Veranstaltungsformat mit deinen Fachkenntnissen unterstützen? Dann freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme! Auch bei Interesse am Organisieren eines Repair Cafés stehen wir gerne zur Verfügung.

Kontakt:
Klima- und Energiemodellregion Amstetten: Markus Walzek, MSc
Repair Café Waidhofen/Ybbs | Werk- und Denkraum Sturmfrei: Bernadette Aigner, https://de-de.facebook.com/SturmfreiWerkundDenkraum/