Allgemeine Bedingungen zum PlastikLOS – Schulwettbewerb „X-MAS Special“

1. Allgemeine Informationen zum Gewinnspiel:
Das Gewinnspiel wird von 01.12.2019 bis 06.01.2020 laufen. In diesem Zeitraum werden die Beiträge der SchülerInnen gesammelt und ab 07.01.2020 zur Auswertung und Ermittlung der GewinnerIn freigegeben. Folgende Kriterien sind einzuhalten damit ein Beitrag als gütlig anerkannt wird und somit Punkte für die SchülerIn bringt:

- Es muss sich um ein plastikLoses oder zumindest plastikarmes Produkt handeln.
- Es kann sich auch um eine Idee zur Plastikreduktion handeln.
- Alle Beiträge müssen mit einem selbsterklärenden Foto gepostet werden.
- Ein identes Produkt (d.h. gleicher Typ, gleiche Marke) wird nur einmal gewertet.
- Gleiche Produkte von unterschiedlichen Marken werden öfters gewertet.
- Jeder Beitrag muss mit einem einheitlichen #Hashtag des Schülers/der Schülerin versehen werden. (z.B. #Ertl.NMS.Mayr)

Bei diesem „X-Mas Special“ wird es nun jedem Schüler/jeder Schülerin möglich sein Preise zu gewinnen. Es wird 3 Wochenpreise für die ausgefallensten plastikLOS Beiträge geben und 1 Hauptpreis am Ende des Wettbewerbes.

2. Teilnahmeberechtigung:
Mit der Teilnahme erklärt sich der/die SchülerIn mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden. Teilnahmeberechtigt sind alle eingeschriebenen Schülerinnen und Schüler. Bekannte, Verwandte und Freunde der SchülerInnen können Postings in deren Namen sponsern und diese somit unterstützen und deren Gewinnchancen erhöhen. Es werden keine Gewinnpreise an unterstützende Personen verliehen. Die Gewinne sind ausschließlich den SchulerInnen vorbehalten.

3. Datennutzung:
Die bei der Teilnahme am Gewinnspiel angegebenen personenbezogenen Daten (Titel, E-Mail-Adresse) werden vom Gemeinde Dienstleistungsverband Region Amstetten für Umweltschutz und Abgaben (gda) ausschließlich für die Durchführung des Schulwettbewerbes verwendet. Die SchülerInnen können ihre Zustimmung jederzeit und ohne Angabe von Gründen durch Nachricht an baier@gda.gv.at widerrufen. Sämtliche Beiträge und Fragen sind nur an die oben genannte Korrespondenz (baier@gda.gv.at) zu schicken.

4. Allgemeine Bedingungen:
Der Veranstalter gda behält sich vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern bzw. das Gewinnspiel ganz oder in Teilen aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu unterbrechen oder zu beenden (z.B. bei Missbrauch). Der Veranstalter gda behält sich vor, Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen, wenn durch unlautere Maßnahmen das Gewinnspiel beeinflusst wird (z.B. irreführende Angaben). Der gda behält sich vor, unangebrachte Beiträge oder Beiträge, welche nicht den oben genannten Kriterien entsprechen, zu löschen. Zudem ist keine Übertragung oder barablöse der Gewinne erlaubt. Die jeweiligen Wochenpreise werden dem Schüler/der Schülerin per Post zugesendet. Der Hauptpreis wird wieder bei einer eigens veranstalteten Preisverleihung an den Gewinner/die Gewinnerin übergeben. Ein Fernbleiben des Gewinners bei der Preisverleihung bedeutet die ersatzlose Übertragung der Preise an den Rang nächsten Gewinner/ die Rang nächste Gewinnerin.