Energieautarkie ist machbar!

91 Klima- und Energie-Modellregionen zeigen wie es geht

Keine Abhängigkeit von Erdölimporten, keine Angst vor Gaskrisen – stattdessen saubere Energiegewinnung aus Sonne, Wind, Wasser und Bioenergie aus der Region. Die ersten österreichischen Klima- und Energie-Modellregionen verfolgen genau dieses Ziel. Und sie sollen Vorbilder für andere Regionen werden. Die langfristige Vision: ein energieautarkes Österreich. Die vorhandenen regionalen Ressourcen sinnvoll und nachhaltig für die Energieversorgung nutzen, die Energieeffizienz steigern und Energie sparen – die Klima- und Energie Modellregions-ManagerInnen wollen diese Prinzipien in ihren Regionen verankern und entsprechende Maßnahmen umsetzen.

Bitte wählen Sie aus den Unterkategorien!


Aktuelles


Erstes Repair Café in Waidhofen/Ybbs!

Kaputtes reparieren statt wegwerfen

Motivation für aktiven Klimaschutz wecken

Nachhaltigkeitsprojekt soll Denkanstöße für Kli...

Das Mostviertel ist Elektro-Mobil!

Der Verein EMIL, ein Top-Ladestellennetz und die n...

TOP-Start-Ups: Sieger des Wettbewerbs greenstart prämiert

Gebürtiger Haidershofner ist unter den drei GREEN...

Kreative Studenten unterstützen KEM Amstetten

Die Klima- und Energie- Modellregion Amstetten ist...

Beratungsangebot für Energie-, Umwelt- und Klimaschutzprojekte

Über Ökomanagement Niederösterreich können Gem...

Helden gesucht!

Reparieren statt wegwerfen!

Veranstaltungen


Repair Café St. Valentin

Volkshilfe NÖ

Repair Café Waidhofen/Ybbs

Fahrrad Reparatur!

Das war das DialogForum 2016


Kontakt