Kreativ | Gemeinde Dienstleistungsverband Region Amstetten

Kreativ


Haushalten und sparsam wirtschaften ist heute ziemlich aus der Mode gekommen. Schade, denn viele gute kreative Ideen würden unseren Müllberg kleiner machen und unseren Alltag interessanter!

Vermeid-Tipps zum Thema "Kreativ"

VERMEIDEN BEGINNT IM SEKUNDENTAKT
Eine Sonnenuhr für's Handgelenk?
Klingt nach Steinzeit, ist aber hochmodern. Spart außerdem Geld und Abfall: Die batterielose Uhr! Egal ob "Solaruhr" (Aufladung durch Sonnenlicht) oder "Automatik" (Aufladung durch Bewegung): Sie machen's wie die Sonnenuhr und pfeifen auf die Giftmülltour!
VERMEIDEN BEGINNT BEI DER ZIGARETTE
Zündende Ideen für Mehrweg-Freaks!
Bitte erwarten Sie von uns nicht, dass wir Ihnen das Rauchen ausreden. Da mischen wir uns nicht ein. Dafür aber beim Anzünden: Wie ist das mit Ihrem Feuerzeug? Können Sie es nachfüllen? Ja? Bravo! Auch ein Beitrag zur Abfallvermeidung!
VERMEIDEN BEGINNT BEIM DEODORANT
Deostift spart Geld & Gift!
Deodorants mit Treibgas bringen die Atmosphäre unserer Welt ins Schwitzen. Wer kann da noch cool bleiben? Greifen Sie lieber zum Deostift – oder gleich zu einem Mineral-Deo. Der "Stein der Weisen" hält Ihnen bis zu 2 Jahre lang Schweiß und Chemie vom Leibe!
VERMEIDEN BEGINNT BEI DER ZAHNBÜRSTE
Im Köpfchen ist der Unterschied!
Zugegeben, die Bilanz ist ausgeglichen: Weniger Müll = mehr Strom. Trotzdem brauchen die Fans der elektrischen Zahnbürste kein schlechtes Umweltgewissen zu haben. Absolut umweltkonform ist jedenfalls der Zahnbürstenstiel mit auswechselbarem Kopf.